LAG Infomail 15/2022 – Start Patientenbefragung am 01.07.2022 (PPCI) – Erste Datenübermittlung

Mit unserer Infomail 07/2022 vom 25.05.2022 informierten wir ausführlich über den Start der Patientenbefragung im QS-Verfahren „Perkutane Koronarintervention und Koronarangiographie“ (QS PCI) zum 1. Juli 2022. In dieser Infomail ist detailliert der Ablauf der Patientenbefragung beschrieben. Alle Infomails finden Sie auch hier.

Werden in Ihrem Haus Leistungen für das QS-Verfahren PPCI erbracht, müssen monatlich bis zum 7. Tag des Folgemonats die für die Patientenbefragung notwendigen Daten an die zuständige Datenannahmestelle daten-ba@unitrend.de übermittelt werden. Bei Bedarf können gelieferte Datensätze bis zum 14. Tag des Folgemonats korrigiert bzw. nachgeliefert werden. Fällt das Fristende auf einen Feiertag, Samstag oder Sonntag verschiebt sich die Frist auf den nächsten Werktag.

 

Allgemein gültige Frist

Fristende aufgrund von Sonn- und Feiertagen im August 2022

Datenlieferfrist PPCI für Daten des Erfassungsmonats Juli 2022

7. Tag des Folgemonats

08.08.2022

Korrekturfrist PPCI für Daten des Erfassungsmonats Juli 2022

14. Tag des Folgemonats

16.08.2022

Dokumentationspflichtig sind alle gesetzlich versicherten Patientinnen und Patienten ab 18 Jahren, die im Vormonat entlassen wurden, und bei denen

  • eine elektive Koronarangiographie,
  • eine elektive perkutane Koronarintervention (isoliert oder einzeitig) oder
  • eine akute Koronarangiographie bzw. perkutane Koronarintervention (isoliert oder einzeitig) durchgeführt wurde. 

Wichtiger Hinweis:
Die zu übermittelnden Daten im Modul Patientenbefragung PCI (PPCI) umfassen lediglich administrative Daten (incl. Adressdaten) und Angaben zur Art der Prozedur. Diese Angaben sind notwendig, damit die Versendestelle den passenden Fragebogen auswählen und an die Patientinnen und Patienten versenden kann. Eine vollständige QS-Dokumentation der einzelnen Fälle im Sinne des Verfahrens QS PCI (z. B. Angaben zur Anamnese, Indikation, Dosis-Flächen-Produkt etc. gemäß QS-Dokumentationsbogen PCI) ist für den Zweck der Patientenbefragung nicht erforderlich. Die Datenlieferfristen für die vollständige QS-Dokumentation im Verfahren QS PCI bleiben von den Abläufen der Patientenbefragung QS PPCI unberührt.

Alle Patient*innen mit Indexeingriff in Ihrer Einrichtung ab Juli 2022 sollten darüber informiert werden, dass zum Zwecke der Qualitätssicherung eine Patientenbefragung durchgeführt wird und sie deshalb einen Fragebogen erhalten könnten, sofern sie zur gezogenen Stichprobe gehören. Zur näheren Information steht ein Merkblatt des G-BA zur Verfügung.

Details und weitere Informationen können Sie der Info-Mail vom 25.05.2022 und unserer Webseite (siehe „Patientenbefragung“) entnehmen. Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter qs-pci@lag-by.de gerne zur Verfügung.

Kontakt